Was ist  SaliDRAA جوج?

Ein Deutsch-Marokkanisches Forschungsprojekt

die sich auf die Folgen des Klimawandels und menschlicher Aktivitäten auf die Gewässer des Drâa-Flussbeckens konzentriert.
Ziel ist es, Lösungen für Probleme wie die Versalzung zu finden und Strategien für eine nachhaltige Wassernutzung zu entwickeln, die den Menschen im Drâa-Flusseinzugsgebiet und der Umwelt zugute kommen.

Salidraa research project Draa River Basin salinization sustainable water use Marocco

Marokko

Das Draa-Flusseinzugsgebiet

Das Becken ist durch ein trockenes Klima und intermittierende Flüsse gekennzeichnet, die periodisch aufhören zu fließen, und ist vielen hydrologischen Veränderungen aufgrund des Klimawandels und verschiedener Formen der Wasserentnahme und Landnutzung unterworfen.

Wo liegt das Problem?

Versalzung von Böden und Gewässern

Der Klimawandel, die Übernutzung der Wasserressourcen und sinkende Grundwasserspiegel tragen zur zunehmenden Versalzung der Böden und Gewässer im Drâa-Flusseinzugsgebiet bei.
Dies wirkt sich negativ auf das Überleben lokaler Pflanzen- und Tierarten aus, reduziert die landwirtschaftliche Produktion und bedroht das menschliche Wohlbefinden.
Daher sind nachhaltige Anpassungsstrategien erforderlich, um die biologische Vielfalt zu erhalten und die Wasserverfügbarkeit für den menschlichen Lebensunterhalt sicherzustellen.

Was wollen wir erreichen?

Unsere Ziele

Together with all stakeholders, assess the benefits that different groups of users derive from the river ecosystem.

Record the aquatic and semi aquatic biological diversity.

Understand how biodiversity contributes to goods and services humans get from ecosystems.

Understand existing water and land management practices and solutions.

Develop strategies and suggestions to adjust existing water use practices and management approaches to better balance conservation of biodiversity and ecosystem services in the Drâa River Basin.

Combine different scientific disciplines to develop a case study that can inform other arid regions.

Darüber hinaus zielt SaliDRAA جوج darauf ab, junge Wissenschaftler zu gemeinschaftlichen Forschungsarbeiten anzuleiten, an denen viele verschiedene Disziplinen und Interessengruppen beteiligt sind.

Wie kommen wir dorthin?

Indem wir die Perspektiven und das Wissen von Natur- und Sozialwissenschaftlern kombinieren, die eng mit lokalen Akteuren zusammenarbeiten.

Contact us

Unsere Partner

Vielen Dank für Ihre Unterstützung

Finanzierung

Das Projekt wird finanziert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) im Rahmenprogramm Forschung  für nachhaltige Entwicklungen (FONA) und dem Forschungsschwerpunkt sozial-ökologische Forschung.

Mehr Infos dazu gibt es hier.

Projektdauer

April 2019 –März 2024